Donnerstag, 17. Dezember 2015

{Food} Vegan Box Dezember

Guten Morgen ihr Lieben!
 
Na, Schönheitsschlaf beendet? Ich hoffe, dass ihr angenehme Träume hattet! Ich jedenfalls hatte sie und habe richtig gut geschlafen - ich schlafe zwar nie lange, aber dafür recht gut! Aber heute soll es nicht um unsere Schlafgewohnheiten gehen sondern um die Vegan Box, die ich jetzt im Dezember wieder mit leckeren Produkten erhalten habe. Ich habe die Vegan Box ja abonniert und ab und zu zeige ich euch, was in meiner Abo-Box enthalten ist. So auch diesmal:
 
 
 
VITA SNACK Knusprige Mango Chips:
(Vegan. Bio. Glutenfrei. Sojafrei. Rohkost)
 
Mangostreifen von überraschender Textur und intensivem traditionellem Geschmack. 100 % ökologisch, saisonal ausgewählte Mango ohne Farbstoffe und Konservierungsmittel. Ohne Zusatz von Salz und Zucker. Nicht frittiert und nicht tiefgefroren. Reich an löslichen Ballaststoffen und Quelle von natürlichen Antioxidantien. Ideal als kleiner Snack, in Salaten, Beigabe zu veganem Joghurt, Nachtisch und Eis.
 
Orig. Gr. 26 g/ UVP 2,60 €
 
Die Mangostreifen habe ich noch nicht probiert. Ich liebe zwar Mangos, auch getrocknete Mangos, aber diese Marke hatten wir noch nie zu Hause. Also bin ich schon sehr auf die Qualität der Mangostreifen gespannt.
 
 
PROVAMEL Soja Dessert Schokolade, 4er Pack:
(Vegan. Bio. Gutenfrei.)
 
Milchproduktfreie oder gesunde Ernährung muss nicht heißen, dass du auf kleine Genüsse des Lebens verzichten musst. Provamel bietet dir köstliche, süße und doch fettarme Versuchungen. Diese 4 Becher Soja Dessert Schokolade verdienen eine Goldmedaille. Für die cremige Textur, die ausgewogene Süße und vor allem für den gaumenschmeichelnden Schokoladengeschmack. Ein einziger Löffel und due schmilzt dahin dank dieses legendären Desserts.
 
Orig. Gr. 4 x 125 g/ UVP 2,29 €
 
Ich muss ehrlich gestehen, dass wir bereits drei Becher von diesem köstlichen Pudding weggeschlemmt haben. Ich habe bis jetzt immer den Alpro Schokoladenpudding gekauft, aber ab jetzt werde ich den Provamel Pudding kaufen. Den sowohl mein Mann als auch ich finden, dass der Provamel Pudding um einiges Besser schmeckt - einfach cremiger und intensiver! Ein purer Genuss!
 
 
PUKKA Drei Zimt Tee:
(Vegan. Bio. Sojafrei. Glutenfrei)
 
Ein Tee, der den goldbraunen Schimmer und die süßwürzige Wärme von Zimt einfängt - ein Geschmack von Sonne. Nimm ein inneres heißes Bad mit den feinsten Zimtsorten der Welt - aus Indonesien, Vietnam und Indien - und fühle, wie du auflebst.
 
Orig. Gr. 40 g/ UVP 3,99 €
 
Ich liebe zwar Zimt, aber dieser Tee ist mir sogar zu "zimtig". Nichts desto trotz ist es qualitativ ein sehr hochwertiger Tee - allerdings muss ich ihn immer mit einer anderen Teesorte mischen. Wenn ich mir morgens also meine Kanne Tee zubereite, dann mische ich einfach einen Teebeuten des Zimttees dazu - alleine ist er mir zu intensiv und ich kann ihn pur nicht genießen.
 
 
DAVERT Chia Shots:
(Vegan. Bio. Sojafrei. Glutenfrei. Superfood)
 
Die Pflanze Chia ist eine Salbeiart und stammt ursprünglich aus Mittel- und Südamerika. Seit über 5000 Jahren sind dort Chiasamen als energiereiches und wertvolles Lebensmittel bekannt. Chiasamen sind reich an Ballaststoffen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Omega 3 Fettsäuren.
 
Einzelstick 5 g/ UVP 0,39
 
Ich habe die DAVERT Chiasamen bereits zu Hause, allerdings in einer größeren Packung. Die Chia Shots finde ich aber für unterwegs sehr praktisch. Die Qualität ist ausgezeichnet und der Geschmack einzigartig. Wir essen Chiasamen ein paar Mal pro Woche - meist zum Frühstück im Porrige beigemengt.
 
 
BONVITA Mandel Weihnachtskranz:
(Vegan. Bio. Sojafrei. Glutenfrei. Fairtrade)
 
Versüße dir die Adventszeit mit diesen leckeren Bio Mandelweihnachtskränzen von BONVITA. Die Kränze auf Teff-Mehl Basis kommen ganz ohne Gluten und Soja aus und werden mit Reismilch-Schokolade überzogen und mit Mandelscheiben bestreut.
 
Orig. Gr. 100 g/ UVP 3,49€
 
Die Mandelkekse haben wir noch nicht probiert und kennen sie auch nicht. Ich habe aber gesagt, dass wir uns die Kekse für Weihnachten aufheben. Da ich ohnedies keine Zeit zum Backen hatte, haben wir keine veganen Weihnachtskekse zu Hause. Das schadet allerdings normalerweise auch nicht - in der Weihnachtszeit gibt es eh genug zu naschen und schlemmen. Aber jetzt müssen wir auf die Kekse auch nicht verzichten ;-)
 
 
ZOTTER Haselnussnougat:
(Vegan. Bio. Glutenfrei. Fairtrade)
 
Was für ein genialer Stoff! Fein geröstete Haselnüsse mit einem sagenhaften Schmelz der Kakaobutter, einer leichten, nur unterstützenden Naturzucker-Süße und einem Hauch Vanille. Kuvertüre zum Backen, Verzieren und Fantasieren...
 
Orig. Gr. 130 g/ UVP 4,30€
 
Wir kennen und lieben Zotter Schokolade und da wir nicht sehr weit von der Zotterfabrik wohnen, besuchen wir sie öfters und holen uns unsere Lieblingssorten Schokolade. Wenn schon naschen, dann mit Qualität - so unser Motto! Und Qualität hat Zotter Schokolade jede Menge zu bieten. Den Zotter Haselnussnougat aus der Veganbox werden wir zu Weihnachten als Schokofondue mit frischen Früchten genießen ... Yummy!!!
 
 
COPPENEUR Trinkschokolade am Stiel Madagascar 72 %
(Vegan. Bio. Sojafrei. Glutenfrei)
 
[tchocolatl] am Stiel - eine ca. 35 g schwere "Trinkschokolade" in Form einer Kakaofrucht am Stiel aus Buchenholz. Intensiv fruchtig, wie reife Passionsfrüchte mit milden Erdtönen und einer dezenten Süßte. Besonders und einzigartig in der Tiefe und im Nachgang.
 
Orig. Gr. 35 g/ UVP 2,70€
 
Also ich mag keine Trinkschokolade oder Kakao - aber mein Mann mag im Winter sehr gerne hin und wieder einen Kakao oder eine Trinkschokolade trinken. Deshalb hat es mich auch nicht gewundert, dass er diese Trinkschokolade mit voller Hingabe gleich mal probieren wollte. Sein Urteil: "Ist sehr gut. Basta."
 
 
KULAU Sea Veggies:
(Vegan. Bio. Sojafrei. Glutenfrei. Rohkost)
 
Algen besitzen ein enormes kulinarisches Potential. In der Spitzengastronomie und bei einigen progressiven Köchen haben sie schon längst einen festen Platz eingenommen. In der europäischen Alltagsküche sind sie hingegen noch weitgehend unbekannt. Mit Dutzenden essbaren Algen und ganz unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sind die Wasserpflanzen nicht nur unglaublich vielseitig, sondern enthalten auch viele Mineralstoffe, Vitamine und Spurgenelemente. Aufgrund des hohen Jodgehaltes sollte man einige Algen nur in Maßen genießen.
 
Orig. Gr. 25 g/ UVP 3,99 €
 
Habe ich noch nie probiert - bin aber schon sehr gespannt! Ich muss mal einige Kochbücher durchstöbern und mich inspirieren lassen, was man alles damit zubereiten kann.
 
 
SANTE Kristall Deo-Stick:
(Vegan. Naturkosmetik. Tierversuchsfrei)
 
Der SANTE Pure Spirit Kristall Deo Stick verhindert auf natürliche Weise die Entstehung von geruchsbildenden Bakterien, ohne die normale Funktion der Schweißdrüsen und Poren zu hemmen. Besonders geeignet für empfindliche Haut. Für lang anhaltende Frische.
 
Orig. Gr. 100 g/ UVP 9,25€
 
Den Kristall Deo Stick von SANTE habe ich noch nie probiert. Normalerweise mag ich keine Nicht-duftenden Deos. Ich habe die "normalen" Roll-on von Sante. Die riechen sehr natürlich und angenehm. Aber da der Kristall Stick schon mal zu Hause ist, kann man ihn ja ruhig mal testen...
 
 
SANTE Zahngel Vitamin B12 ohne Fluorid
(Vegan. Naturkosmetik. Tierversuchsfrei)
 
Sante dental med. Zahngel Vitamin B12 - ohne Natriumfluorid ist für eine schonende homöopathische Dentalhygiene geeignet. Meersalz und mineralische Putzkörper entfernen bakteriellen Zahnbelag (Plaque) für eine gründliche Zahnreinigung. Ein chronischer Mangel an Vitamin B12, wie er häufig bei Vegetariern, Veganern und auch älteren Menschen auftritt, kann gesundheitliche Schäden nach sich ziehen. Das wertvolle Vitamin B12 des Dental med. Zahngels wird vom Organismus über die Mundschleimhäute aufgenommen und kann - regelmäßig verwendet - den Vitamin B12 Mangel reduzieren oder sogar ausgleichen.
 
Orig. Gr. 75 ml/ UVP 5,95€
 
Ich habe das Vitamin B12 Zahngel von Sante noch nie gekauft und bin schon sehr gespannt auf das Zahngel. Wir verwenden zwar stets Zahnpasta von Sante - allerdings habe ich die mit B12 noch nie gekauft!
 
 
THINK VEGAN Hochheft #3
(Vegan. Magazin)
 
Vegan ist überall. Die Supermärkte, Drogeriemärkte und Bioläden sind voll von veganen Produkten. Damit ihr mit all den tollen, veganen Produkten etwas schönes zaubern könnt, gibt es im Think Vegan Kochheft kreative, gesunde und leckere vegane Rezepte!
 
Gratis
 
Ich liebe vegane Kochbücher, Zeitschriften, Magazine, Hefte, etc. Ich koche die Rezepte, die mir gefallen sehr häufig nach. In diesem Heft habe ich auch schon das Ein oder Andere Rezept zum Nachkochen gefunden. Ich bin gespannt...
 
 
 
Meiner Meinung nach ist es auch diesmal eine sehr gelungene, vielseitige Box gefüllt mit tollen Produkten. Ich habe kein einziges Flop-Produkt dabei. Meine Top-Produkte der Box: das Zahngel, die Zotter Schokolade und der Provamel Sojapudding.
 
Küsschen
Petzi
 
 
Textquelle:
Kursiv geschriebene Texte
sind Texte d. Veganbox

1 Kommentar:

  1. Hey! Ich bin begeistert toller Bericht! Ich werde mir diese Box gleich bestellen :-)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich, dass du da bist und werde dir in Kürze antworten!