Sonntag, 10. Mai 2015

{Kooperation} Daniel Wellington - die Uhr, die sich täglich mit dir Wandelt...

Hallo ihr Lieben!
 
Eigentlich bin ich nicht die typische Uhrenträgerin - ich trage fast nie eine Armbanduhr - das liegt aber nicht daran, dass ich keine Armbanduhren mag, sondern weil ich bis Dato einfach noch nicht die Passende für mich gefunden habe. Ich besitze einige Uhren, aber die Meisten passen eben nicht zu jedem Outfit bzw. zu jeder Gelegenheit. Deshalb bin ich sehr erfreut, dass ich die Möglichkeit zur Kooperation mit dem Uhrenhersteller Daniel Wellington erhalten habe. Die machen so klass(e)ische Uhren, dass selbst ich Gefahr laufe, zu einer täglichen Uhrenträgerin zu mutieren ;-)
 
 
 
Was bzw. Wer ist Daniel Wellington?
 
Filip Tysander ist der Gründer von Daniel Wellington und Daniel Wellington ist der Herr, der nicht nur Inspirationsquelle sondern auch Namensgeber der Uhrenmarke ist. Daniel Wellington - ein echter Gentleman von den britischen Inseln - hatte einen tadellosen Stil und liebte es, seine Uhren auf alten verwitterten NATO Riemen zu tragen. Eine echt schräge Kombination, die dem Träger das gewisse Etwas verleiht. Die Uhren von Daniel Wellington verleihen jeder adretten Person noch mehr Stil und zeugen von guten Geschmack. Filip Tysander und Daniel Wellington verband eine tiefe Freundschaft und zweitgenannter Herr inspirierte durch seine Klasse und seinen zeitlosen Stil in Sachen Mode. Genau wie Daniel Wellington selbst, sind auch die Uhren klassisch, zeitlos und von schlichter aber ausdrucksstarker Eleganz geprägt.
 
Das Unternehmen Daniel Wellington produziert heute Uhren, die nicht nur klassisch sondern auch trendy sind. Das Besondere: Die Armbänder kann man je nach Lust und Laune Austauschen. Das Design der Uhren ist klassisch, schlicht und doch sehr ausdrucksstark - genau das gefällt mir am Uhrendesign so gut. Das man die Armbänder schnell und flexibel Austauschen kann, macht diese Uhren für mich noch interessanter. Denn die Uhr passt sich meinem Outfit und meinen Leben an - und das Tag für Tag.
 
Zur Uhr kann man entweder ein klassisches Lederarmband wählen oder das besondere NATO Band, so wie Daniel Wellington sie Einst getragen hat. NATO Bänder stammen ursprünglich von der britischen Marine. Bei Daniel Wellington kann man aus einer Reihe von unterschiedlichen Bändern in verschiedenen Farben und Mustern wählen, die aber allesamt einen engen Bezug zu den britischen Inseln haben.
 
Im Shop findet man ausgewählte Stücke für den Mann bzw. die Frau von Welt. Beim Betrachten der Uhr fällt mir nur ein Wort ein  - Klasse -
 
Das Design und der Stil kann mit allen anderen namenhaften Uhrenhersteller mithalten und dennoch Unterscheiden sich die Daniel Wellington Uhren meiner Meinung nach gravierend von den Anderen. Durch den Stilbruch wirken sie ganz und gar Stilsicher. Ein Widerspruch, der Faszination ausstrahlt und dem "gute Stück" und seinem Träger jede Menge Klasse verleiht!
 
Meine Daniel Wellington Uhr
 
Ich durfte mir im Zuge der Kooperation eine Uhr aus dem Sortiment von Daniel Wellington aussuchen (die Wahl viel mir wirklich nicht leicht...). Aber letzten Endes habe ich mich für diese Uhr entschieden:
 
Classic Sheffield Lady
 
Die Uhr kommt in einer wunderschönen aus Leder gefertigten Schachtel mit dem Daniel Wellington Logo an. 

Schlicht, klassisch und wunderschön...


 
Ich habe mich für die "Classic Sheffield Lady" in Rose Gold entschieden. Als die Uhr bei mir ankam, war es Liebe auf den ersten Blick. Sie ist so wunderschön, leicht und durch ihr flaches Design total "bequem" zu tragen. Ich bin mir sicher, dass sie mich viele Jahre meines Lebens begleiten wird und das ihr sie auch öfters in zukünftigen Fashionposts wiedersehen werdet ;-)
 
Mir gefällt die Mischung von schwarzem Leder und das Rose-Goldene Gehäuse sehr gut - es lässt sich super kombinieren und passt auch perfekt zu meinem Stil. Dennoch werde ich mir mit der Zeit auch noch andere Armbänder von Daniel Wellington anschaffen, damit ich diese Wechseln kann. Ich werde euch in einem separaten Post über die Qualität der Uhr berichten (dazu möchte ich sie aber noch etwas länger tragen und "testen").
 
Auch die Rückenansicht der Uhr ist liebevoll gestaltet.
Der rote Strich auf dem Uhrenblatt ist die Folie, die ich noch nicht abgezogen hatte.
Ich habe aber den Tick, dass ich die Folien relativ lange drauflasse ;-)

Die Gestaltung von Uhr und Beilagen sind sehr liebevoll und luxuriös.
 
Ein liebevolles Geschenk für Euch:
 
Auch ihr könnt von der Kooperation mit Daniel Wellington profitieren. Das Unternehmen ist nämlich so großzügig gewesen und hat mir einen Rabattcode für meine Leser bereitgestellt. Mit dem Rabattcode DW_petzi  könnt ihr bis zum 31. Mai 2015 bei eurem Einkauf 15 % sparen! Ihr könnt euch gleich mal hier das passende Uhrendesign aussuchen und den Rabattcode einlösen. Beim Kauf einer Uhr ist der Versand weltweit kostenlos! Nutzt den Rabattcode um eure(n) Liebste(n) oder euch selbst zu beschenken...
 
 
 
Ein herzliches Dankeschön an das Daniel Wellington Team für die tolle Kooperation, die wunderschöne Uhr und die Möglichkeit, dass auch meine Leser davon profitieren können.
 
 
Küsschen,
Petzi

Kommentare:

  1. Schöne Uhr und toller Blog!
    Ich folg dir jetzt :)
    Liebe Grüße
    Juli

    http://metropolitanlights.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deine Kreativität 😙 😙 😙

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich, dass du da bist und werde dir in Kürze antworten!