Sonntag, 19. Oktober 2014

{Bio Box} Food & Drink Bio Box Oktober 2014

 
Hallo ihr Lieben!
 
Vor kurzem habe ich mir die Biobox Beauty bestellt und erhielt die Biobox Food & Drink dazu geschenkt. Ich muss sagen, dass mir beide Boxen sehr gut gefallen und ich mir jetzt überlege, ob ich mir die Biobox Food & Drink nicht auch noch im Abo dazu bestellen soll. In unserem Haushalt wird ja schon sehr lange ausschließlich Bio und (soweit möglich) Regional und Saisonal eingekauft. Die Möglichkeit jeden Monat neue Bioprodukte kennenzulernen und zu testen, gefällt mir sehr gut!
 
Seid ihr auch so neugierig wie ich, was wohl in der Biobox Food & Drink geliefert wurde? Hier seht ihr es:
 
 
Zeitschriften:
 
In der Biobox Food & Drink waren auch ein paar Zeitschriften bzw. ein kleines Kochhefterl mit enthalten. Enthalten ist die Zeitschrift Bioboom - die kannte ich bis Dato noch nicht, finde sie jedoch sehr interessant und sie enthält auch einige leckere Rezepte die ich mal nachkochen werde. Beispielsweise ist als Rezept ein Kürbis Flammkuchen enthalten - klingt sehr lecker und wird bestimmt bald ausprobiert ;-)
 
Dann war noch ein Rezeptheft von Lecker's - Süße und herzhafte Leckereien - enthalten. Da ist z.B. das Grundrezept für Biskuit-Tortenboden als vegane Variante enthalten - dieses Rezept spricht mich sehr an und ich werde es bestimmt bald mal ausprobieren! Aber auch das Christstollenrezept wird bald - spätestens in der Weihnachtszeit - ausprobiert!
 
 
byodo Tomaten Ketchup:
 
Der byodo Tomaten Ketchup ist Bio und ohne Kristallzucker sondern nur mit Agavendicksaft gesüsst. Wir sind eigentlich kein Ketchup-Fan Haushalt (sprich: wir haben NIE Ketchup im Haus), aber auf diesen bin ich dann doch irgendwie gespannt - ein Ketchup der "nur" mit Agavendicksaft gesüsst wurde - wie der wohl specken mag?
 

 
Mount Hagen Arabica Kaffee Gemahlen:
 
Okay, ehrlich gesagt würde ich mich über einen ungemahlenen Kaffee mehr erfreuen - wir haben ja schließlich einen Vollautomaten - aber dann muss halt der Espressokocher herhalten. Eigentlich verwenden wir immer einen Bio & Fair Trade  Kaffee zu Hause, den Mount Hagen Arabica Kaffee hatten wir aber noch nie! Deshalb bin ich schon sehr gespannt, wie uns dieser Kaffee munden wird.
 
 
Rosengarten Vegan Plus Nüsse & Kerne Müsli:
 
Nein, ich habe es noch nicht ausprobiert, bin aber schon sehr gespannt auf dieses Müsli und allein beim lesen der Wörter "Nüsse & Kerne" bekomme ich richtig Appetit darauf. Das Müsli soll reich an Omega 3 Fettsäuren sein und eine gute Zinkquelle! Das es sich um ein Bioprodukt handelt, brauche ich bei der Biobox wohl auch nicht extra erwähnen - ich tu' es aber trotzdem :-)
 


 
Rabenhorst Traube & Brombeere:
 
Hierbei handelt es sich um einen 100 % Bio Direktsaft und um einen höchsten Fruchtgenuss (so verspricht es jedenfalls der Aufkleber). Ich trinke tagsüber normalerweise Wasser oder Tee - aber hin und wieder ein gutes Gläschen Saft ist ja auch nicht zu verachten!
 
 
Maharishi Ayurveda Raja's Cup Tee:
 
Dieser "Tee" soll eine Ayurvedische Kaffee-Alternative sein. Enthalten sind 24 Portionsbeuteln - ich habe es noch nicht ausprobiert, bin aber extrem gespannt! Riechen tut es schon mal sehr interessant ;-)
 


 
Lecker's Gelatine weiß und Lebensbaum Mediterrane Genussmomente Würzmischung Bruschetta:
 
Gelatine verwende ich eigentlich nie, deshalb werde ich sie weitergeben (mir wird es schon übel wenn ich lese: "Gelatine aus 100 % Bio Schweineschwarte" - Igitt!). Umso mehr freue ich mich über die Gewürzmischung - ich liebe Gewürze!
 
 
Kenn ihr die Biobox Food & Drink? Was haltet ihr von den Produkten???
 
Bis Bald
Petzi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich, dass du da bist und werde dir in Kürze antworten!