Sonntag, 25. August 2013

NOTD - "Fall in Love with Essie"

Hallo ihr Lieben!

Während ihr diesen Post liest (hoffentlich, klappt das mit der Voreinstellung!!!), sitze ich (mehr oder weniger) gemütlich im Bus Richtung Sommer, Sonne, Strand und Meer. Naja, ob es mit der Sonne so klappt weiß ich nicht, aber der Rest ist mir gesichert ;-) Ich werde ein paar Tage nach Kroatien düsen um mich ein wenig zu erholen.

Ich möchte euch aber kurz mein NOTD vorstellen:

Benutzt habe ich zwei Nagellacke von Essie, und zwar den

  • Essie "sugar Daddy" und
  • Essie "too too hot"



 
 
Das brauchst du dazu:
  1. Basecoat
  2. Essie Nagellack "sugar Daddy"
  3. Essie Nagellack "too too hot"
  4. Nagelsticker (z.B. von Essence)
  5. Topcoat
 
Und so wird's gemacht:

Zuerst Basecoat auftragen und trocknen lassen. Danach zwei Schichten vom Essie "sugar Daddy" Nagellack. Gut trocknen lassen:




Nach dem Auftrag der zwei Schichten mit "sugar Daddy" die Nagelspitzen mit "too too hot" lackieren. Dazu braucht man ein ruhiges Händchen, aber mit ein wenig Übung geht es Ruckzuck!
 

Danach Nagelsticker auf die gewünschte Stelle platzieren und die Nägel mit Topcoat bepinseln - trocknen lassen und FERTIG!
 


 
xoxo
Eure
Petzi


Kommentare:

  1. Beides sind wirklich sehr schöne Farben.

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Danke - dass finde ich auch! Essie hat mM nach sehr qualitativ hochwertige Lacke und eine tolle Farbauswahl :-)

    Liebe Grüße
    Petzi

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich, dass du da bist und werde dir in Kürze antworten!